Sie sind hier: Aktuelles / Neues aus der Pfarrgemeinde / Erstkommunion 2017

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh euismod tincidunt ut laoreet dolore magna aliquam erat volutpat. Ut wisi enim ad minim veniam, quis nostrud exerci tation ullamcorper suscipit lobortis nisl ut aliquip ex ea commodo consequat.

Erstkommunion 2017

Pfarrer Pennoraj Thamarkkan feierte mit 19 Buben und Mädchen Erstkommunion. Bild: bey

„Im heiligen Brot Kindern ganz nah“

(aus: Der Neue Tag vom 29.04.2017)

Parkstein. (bey) 19 Buben und Mädchen feierten am Sonntag in der St.-Pankratius-Kirche das Fest der Erstkommunion. Im heiligen Brot sei Jesus ganz nahe und den Menschen verbunden, sagte Pfarrer Pennoraj Thamarkkan. Der Geistliche hob die Bedeutung der Eltern im Glaubensleben der Kinder in der Familie und der Kirche hervor. Deshalb bat er die Väter und Mütter, gemeinsam mit den Kindern im Gebet mit Jesus verbunden zu bleiben, um in den Gottesdiensten die Liebe Gottes zu erfahren.

Zum ersten Mal an den Tisch des Herrn gingen Niko Spannl, Leni Götz, Bastian Haberkorn, Linus Piller, Damaris Kellner, Fabio Plößner, Tamia Braun, Adana Rückbrodt, Luis Kummer, Marie Schiffer, Marie Helgert, Noah Schraml, Patricia Lange, Luisa Bösl, Ashley Flores, Lena Frischholz, Johana Haygend und Fabian Fröhlich. Susanne Piller und Stefanie Götz hatten die Buben und Mädchen auf den großen Tag vorbereitet. Den Gottesdienst umrahmte der Jugendchor unter der Leitung von Rita Trescher.