Sie sind hier: Aktuelles / Neues aus der Pfarrgemeinde / Ökumenischer Gottesdienst 2015

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh euismod tincidunt ut laoreet dolore magna aliquam erat volutpat. Ut wisi enim ad minim veniam, quis nostrud exerci tation ullamcorper suscipit lobortis nisl ut aliquip ex ea commodo consequat.

Ökumenischer Gottesdienst 2015

Am 30. Januar 2015 luden die beiden Pfarrgemeinden nach St. Pankratius zum ökumenischen Gottesdienst unter dem Leitwort "Gib mir zu trinken". Viele Gläubige fanden sich in die stimmungsvoll geschmückte, anfangs nur mit Kerzen beleuchtete Pfarrkirche ein und feierten zusammen ein Fest der Ökumene.

Zur Eröffnung gossen Pfarrer Pennoraj und Pfarrer Sauer gemeinsam Wasser ins Taufbecken, um damit die Verbundenheit der Christen der beiden Konfessionen im Sakrament der Taufe zu zeigen. Weitere kleine Zeichen der gelebten Ökumene brachten später Vertreter vom Frauenbund, vom Bibelkreis, dem meditativen Tanzkreis und vom Kinderbibeltag.

In einer eindrucksvollen Predigt führte uns Pfarrer Sauer vom biblischen Geschehen am Brunnen in Samarien über den Reformer Jan Hus in unsere Tage, mit dem Auftrag, auf der Suche nach dem lebendigen Wasser Jesu Christi zu bleiben.

Musikalisch umrahmt wurde der Gottesdienst von einem Chor mit modernen Liedern aus dem Gotteslob und von den Nachwuchsmusikern der Jugendblaskapelle unter der Leitung von Dieter Hundhammer.

Ein Novum war die gemeinsame Agape im Anschluss im Jugendheim. Nach einführendem Lied und Segen, feierten wir noch lange mit Brot, Wasser und Wein zusammen das "Herrenmahl".

Herzlichen Dank an alle Mitwirkenden und Helfer für Euer großes Engagement!