Sie sind hier: Historisches / Geschichte der Pfarrei / 2012

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh euismod tincidunt ut laoreet dolore magna aliquam erat volutpat. Ut wisi enim ad minim veniam, quis nostrud exerci tation ullamcorper suscipit lobortis nisl ut aliquip ex ea commodo consequat.

Jahresrückblick 2012

2012_Jahresrueckblick.pdf

Jahresrückblick 2012 Pfarrgemeinde Sankt Pankratius Parkstein

Pfarrer Jakob Eder 70. Geburtstag

D.N.T. 13.03.2012  (hjs)

Pfarrei feiert Pfarrer Jakob Eder


Musikbeiträge und Schlangestehen zur persönlichen Gratulation zum 70. Geburtstag

Was der Kinderchor unter Leiterin Rita Trescher mit Noten ausdrückte, brachten am Sonntagmorgen beim Stehempfang für Pfarrer Jakob Eder anlässlich seines 70. Geburtstages unzählige Angehörige der Pfarrei St. Pankratius zum Ausdruck: "Lieber Herr Pfarrer Eder, wir wollen gratulieren, wir haben Sie von Herzen gern, wir spüren große Freude."
Welcher Beliebtheit sich der Seelsorger in der Pfarrei erfreut, zeigte die nicht enden wollende Reihe der Gratulanten. Alle reichten dem Geistlichen die Hand und wünschten von Herzen alles Gute.

Ein großes Trara um seine Person wollte der bescheidene Pfarrer nicht haben. Den schlichten Stehempfang im Pfarrheim organisierten der Pfarrgemeinderat mit Sprecherin Gertraud Dorner und die Kirchenverwaltung mit Kirchenpfleger Wolfgang Hösl.

Jubilar dirigiert

Vor dem Pfarrheim brachte die Jugendblaskapelle Parkstein mit Dirigent Alfons Steiner dem Geburtstagskind ein Ständchen. Unter Beifall durfte Pfarrer Eder selbst zum Taktstock greifen. Im Jugendheim defilierten dann die vielen Gratulanten am Pfarrer vorbei und überbrachten ihre Glückwünsche.

Im Namen der Marktgemeinde und als Vorsitzender des Vereinskartells beglückwünschte Bürgermeister Hans Schäfer den Jubilar und überreichte einen vierstelligen Geldbetrag, den die Vereine spendiert hatten. Bürgermeister Franz Schneider entbot die Glückwünsche der Gemeinde Kirchendemenreuth. Für den Pfarrgemeinderat der Expositurgemeinde Kirchendemenreuth war Sprecherin Irmgard Wittmann präsent. Sie verriet, dass am Sonntag die Gläubigen in der Haberlandgemeinde nach dem Gottesdienst bei einem Empfang Eder persönliche Glückwünsche aussprechen dürfen.


Neben dem Kinderchor freute sich der Pfarrer über das Ständchen des Kirchenchores unter Organist Josef Hausner sowie über die Mädchen und Buben des Kindergartens St. Pankratius mit Leiterin Jutta Kellner, die Rosen überreichten. Beim letzten Seniorennachmittag bereitete das Team zusammen mit vielen Gästen im Kapuzinerhaus dem Geburtstagskind eine liebevolle Feier.

Familie als Überraschung

Die Anwesenheit von Bruder Fritz mit Schwägerin Anna sowie Schwester Brigitte mit Schwager Simon, die aus Oberbayern angereist waren, überraschte den Jubilar zusätzlich.

 

 

Bericht NT HJS vom 13.3.2012
Bericht NT HJS vom 13.3.2012

Stehempfang 70. Geburtstag Pfr. Eder

70. Geburtstag Pfr. Jakob Eder  Bilder: M. Reiß
70. Geburtstag Pfr. Jakob Eder Bilder: M. Reiß

Geburtstagsfeier mit den Senioren

Die Seniorengruppe Sankt Parkstein hatte bei Ihren letzten Treffen im Kapuzinerhaus allen Grund zu feiern. Pfarrer Jakob Eder feierte mit den Senioren seinen 70. Geburtstag. Karl Hegner überreichte im Namen der Seniorengruppe einen Präsentkorb. Mit Geburtstagsliedern und kurzen Einlagen wurde mit den Jubilar ein kurzweiliger Nachmittag verbracht. Jakob Eder regte vor 5 Jahren die Gründung dieser Seniorengruppe an. Auch dieses Jubiläum wurde gleich mitgefeiert. In einer Präsentation wurde Stationen der letzten 5 Jahre anhand von Bildern nachvollzogen. In diesem Zeitraum wurden 11 Ausflüge und 44 sonstige Veranstaltungen  durchgeführt. Da diese Treffen der letzten Jahre von über 2200 Senioren besucht wurde zeigt, dass die Seniorengruppe von der Bevölkerung angenommen wird. Seniorenbeauftragter Wolfgang Dütsch dankte seinen Mitstreitern im Namen der Gemeinde für Ihre Mühen.

70. Geburtstag Jakob Eder Feier mit den Senioren
70. Geburtstag Jakob Eder Feier mit den Senioren